Narzissen-Wunder in Seewis.
Weltmonument der Ingenieursbaukunst: Salginatobelbrücke.
Besonders: Schijenzahn in der Schijenflue.

Sehenswürdigkeiten

Klingt etwas langweilig? Vonwegen! Neben dem einzigen Schweizerischen Weltmonument der Ingenierusbaukunst, findet man im Prättigau die höchstgelegenen Seerosen und Narzissenfelder so weit das Auge reicht...


  • Salginatobelbrücke

    Salginatobelbrücke

    Schiers

    Einziges Weltmonument der Schweiz. Zu den Weltmonumenten zählen übrigens u.a. auch der Eiffelturm und der Panamakanal.

    Mehr erfahren

  • Narzissen-Schauspiel

    Narzissen Schauspiel

    Seewis

    Mitte Mai bis Mitte Juni blühen auf den Wiesen von Seewis Hundertausende Narzissen.

    Mehr erfahren

  • Seerosen-Höhenrekord

    Seerosen Höhenrekord

    Stelsersee auf Stels

    Lieblicher Bergsee mit enormer Insekten- und Pflanzenvielfalt.

    Mehr erfahren


  • Schijenzahn

    St. Antönien / Partnun

    Vor den gewaltigen Überhängen der Schijenflue steht eine kühne, 90 Meter hohe, schlanke Nadel.

    Mehr erfahren

  • Schlangenstein

    St. Antönien / Gafien

    Imposanter Felsbrocken, so gross wie ein Mehrfamilienhaus. Der Sage nach hat der heilige...

    Mehr erfahren

  • Heinzen-Kapelle

    Heinzen Kapelle

    St. Antönien

    «Poesie» inszeniert von Urs A. Furrer und Siegfried A. Jud. Birgt Überraschendes.

    Mehr erfahren